Mit dem Diakonischen Werk unterwegs

Mit dem Diakonischen Werk unterwegsAm Timmendorfer Strand an der Ostsee kann man die Seele baumeln lassen. Will sagen: man kann sich erholen und entspannen.

Lübbecke. Unter dem Motto »Ferien für die Seele« lädt das Diakonische Werk Herford, in Zusammenarbeit mit dem Diakonischen Werk Lübbecke, im Jahr 2016 dazu ein, die Seele wieder einmal baumeln zu lassen: ein Freizeit-Programm für Familien, Erwachsene und Senioren. In diesem Jahr stehen zwei Familien-Freizeiten (Ostsee-Insel Rügen und Nordsee-Insel Langeoog), eine Flugreise für Erwachsene (Griechenland), zwei Studien-Reisen (Madeira und Schottland), eine Bergwander-Freizeit (Südtirol), eine Aktiv-Freizeit (Bad Zwischenahn) sowie 18 Freizeiten für Senioren auf dem Programm. Alle Erwachsenen- bzw. Senioren-Angebote sind begleitete Reisen, offen für alle Reiselustigen (unabhängig von ihrer Konfession), und sind sowohl für Alleinreisende als auch für Paare geeignet. Das Programmheft liegt in vielen Kirchen, Gemeindehäusern und kirchlichen Einrichtungen der Kirchenkreise Herford und Lübbecke aus. Im Diakonischen Werk Herford (05221/5998-33) und im Diakonischen Werk Lübbecke (05741/2700-826) kann das Reiseprospekt auch telefonisch angefordert werden. Zudem erhält man in den Diakonischen Werken auch Auskunft über Zuschussmöglichkeiten.

 

 

Panorama Verlags- und Werbegesellschaft mbH
Neue Umschau · Horst Husemöller · Alfredstr. 10 · 32312 Lübbecke · Telefon 05741 297420 · E-Mail: redaktion@neue-umschau.de