»Der Mann mit den goldenen Händen« gibt sich die Ehre

Duo aus dem legendären »Buena Vista Social Club« zu Gast

Wehdem. Eine Weltklasse-Darbietung mit zwei kubanischen Stars erwartet die Besucher des Life House in Stemwede-Wehdem am Freitag, 20. Februar, um 20 Uhr. Am Piano der 87-jährige Rubalcaba, einer der Altmeister der kubanischen Musik sowie die unverkennbare Stimme von Luis Frank Arias. In Kuba kennt man Maestro Rubalcaba als »den Mann mit den goldenen Händen«. Luis Frank Arias ist seit dem großen Boom des kubanischen Son einer der großen Namen der zweiten Generation des »Buena Vista Social Club«.

Weltklasse in der ProvinzWeltklasse in der Provinz: Mit »Rubalcaba« und Luis Frank Arias präsentiert das Life House in Stemwede-Wehdem zwei absolute Stars des kubanischen Son.

Guillermo »Rubalcaba« Gonzáles (Piano) stammt aus einer legendären Musikerdynastie. Er beherrscht die Violine ebenso wie die Flöte – sein Herz schlägt jedoch für das Piano. Trotz seines stattlichen Alters tritt Rubalcaba noch regelmäßig und voller Elan in der ganzen Welt auf. So ist er beispielsweise immer wieder auf Tournee mit dem legendären »Buena Vista Social Club« oder den »Afro Cuban All Stars«.Der 87-Jährige Rubalcaba hat sich bis heute voll und ganz der kubanischen Musik verschrieben, die er entscheidend mitprägt. Er war mit »Enrique Jorrin’s Orchestra« auf Welttournee und trat in Europa zusammen mit Juan de Marcos’ »Afro Cuban All Stars« auf. In dieser Formation war er in der amerikanischen TV-Show »Cuban Legends« zusammen mit Compay Segundo, Omara Portuondo und Chucho Valdes zu sehen. Rubalcaba ist in Europa seit Jahren als eine der Hauptrollen von »The Bar at Buena Vista« unterwegs.

Luis Frank Arias (Vocal) ist Meister des Son Cubano. Er beherrscht die gefühlsbetonte kubanische Musik wie kein anderer. Auch er war lange Zeit bei allen weltweiten Konzerten an der Seite des »großen« Compay Segundo (Buena Vista Social Club) zu sehen und hören. Zwei Jahre steuerte er die Leadstimme zu den Afro Cuban All Stars und Juan de Marcos González, dem musikalischen Leiter des Buena Vista Social Club, bei. Luis Frank Arias ist seit dem großen Boom des kubanischen Son einer der großen Namen der zweiten Generation des Buena Vista Social Club, die das musikalische Erbe über die Grenzen Kubas weiter am Leben erhalten.

Karten gibt‘s für 20 Euro, ermäßigt 18 Euro an der Abendkasse. Für Kartenreservierungen und Informationen steht das Life House, Tel. 05773-991401, zur Verfügung. Reservierungen sind auch per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich.

 

 

Panorama Verlags- und Werbegesellschaft mbH
Neue Umschau · Horst Husemöller · Alfredstr. 10 · 32312 Lübbecke · Telefon 05741 297420 · E-Mail: redaktion@neue-umschau.de